Explore Science Mannheim

In der Zeit vom 20. – 24. Juni 2012 fand im Mannheimer Luisenpark die Explore Science mit dem Thema "Mathematik mal anders!" statt. Einige Klassen der Schule am Treppenweg besuchten die Erlebnistage der Klaus Tschira Stiftung und verbrachten einen tollen Tag mit verschiedenen Angeboten.

Es gab viele Mitmachstationen, an denen die Kinder experimentieren, rätseln, rechnen, tüfteln, basten und vieles mehr konnten.

Neben den Angeboten bot der Luisenpark noch allerhand andere Dinge wie den Wasserspielplatz, einige Tiergehege, Bootsfahrten und andere Spielmöglichkeiten.

 

Auf dem Weg zur ersten Station:

                   

 

Memory spielen:

         

 

Wie viele Murmeln passen in das Gefäß?

         

 

Geometrie:

                   

 

Das Pinguinproblem, das Löwenzahnhaus und "So stellt man Salbe her":

                  

 

Angebote des Mathematikums Gießen:

                   

 

Mathematik für Große am Computer und in Fernrohren:

                   

 

Der Luisenpark:

                   

 

Zum Schluss die Erholung auf dem Wasserspielplatz bevor es wieder nach Hause ging:

                  

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hilfe