Speed 4

Am 13.11.2013 fand die erste Speed 4-Schulmeisterschaft an der Schule am Treppenweg für die vierten Klassen statt. Dies war ein voller Erfolg, vor allem, wenn man an das darauf folgende Finale beim Autohaus Thierolf denkt. Doch dazu später mehr…

Am frühen Morgen trafen sich die vierten Klassen nacheinander in der Turnhalle, um sich warm zu machen.

DSCF7026 (1024x768) DSCF7081 (1024x768) DSCF7028 (1024x768)

Nachdem allen Kindern warm war, wurde ihnen der Speed-Parcours erklärt.

DSCF7030 (1024x768) DSCF7082 (1024x768)

Schnell war allen klar, was zu tun war: Schaltet die Ampel auf grün, muss man auf der leuchtenden Seite losrennen, am letzten Hütchen wenden und im Slalom zurückrennen. Damit die genaue Laufzeit ermittelt werden konnte, standen Lichtschranken auf der Bahn, die genau messsen konnten. Schummeln war ausgeschlossen!

Nach einem kurzen Probelauf ging es los. Die Kinder stellten sich gespannt auf…

DSCF7033 (1024x768) DSCF7059 (1024x768) DSCF7063 (1024x768) DSCF7085 (1024x768)

… und warteten darauf, dass die Ampel endlich grün leuchtete.

DSCF7035 (1024x768) DSCF7069 (1024x768) DSCF7086 (1024x768)DSCF7062 (1024x768)

Und schon ging es los. Bei dem Tempo konnten die Fotos nur unscharf werden.

  DSCF7054 (768x1024) DSCF7066 (768x1024) DSCF7068 (768x1024)

DSCF7048 (1024x768)DSCF7042 (1024x768)

Im Ziel angekommen ging es erst einmal zur „Bon-Maschine“. Diese druckte nämlich die genauen Zeiten aus:

Reaktionszeit + Zeit gerade Strecke + Zeit Wende + Zeit Slalom = Gesamtzeit

Dadurch konnte schnell eine Verbesserung erkannt werden.
Jeder durfte insgesamt 6 mal laufen.

DSCF7073 (768x1024)DSCF7074 (768x1024)

 Anschließend wurden die gesammelten Bons als Erinnerung an einen Flyer getackert.

DSCF7071 (768x1024) DSCF7070 (768x1024)

Alle Viertklässler gingen stolz aus der Turnhalle hinaus, denn wer hätte gedacht, dass man solch einen Parcours in nur 5 bis 6 Sekunden rennen kann?!?

Nach einem abschließenden Finallauf, bei dem drei Kinder gegen den Betreuer im Lauf gesiegt hatten, haben sich alle Klassen für das große Finale der Stadtmeisterschaft qualifiziert.

Stadtmeisterschaft

Diese fand am darauffolgenden Samstag beim Autohaus Thierolf statt. Auch hier nahmen einige Kinder der Schule am Treppenweg mit viel Renneifer daran teil.

Nach einigen Trainingsläufen folgte das endgültige Finale. Die hier erlaufene Zeit war entscheidend für die Platzierung.

CIMG2015 (768x1024) CIMG2021 (768x1024) CIMG2023 (768x1024) CIMG2026 (768x1024)

Dass wir fitte Jungen und Mädchen im 4. Schuljahr haben, wussten wir schon lange. Aber dass es so viele Kinder unter die besten 10 schaffen würden, damit haben wir nicht gerechnet.

CIMG2030 (1024x768) CIMG2032 (1024x768)

Doch damit nicht genug. Es gab auch Kinder, die es sogar auf das Siegertreppchen schafften.

Herzlichen Glückwunsch zum zweiten und dritten Platz…

CIMG2036 (1024x768)

und sogar zum 1. Platz!!!

CIMG2038 (1024x768) CIMG2039 (1024x768)

Hier sind nochmals alle Sieger zu sehen:

CIMG2042 (1024x768)

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Schul- und Stadtmeisterschaft. Das habt ihr toll gemacht!!!

Sicherlich werden wir im nächsten Jahr wieder daran teilnehmen, wenn es wieder heißt:

„Speed 4 – die Schulmeisterschaft kann beginnen“.

Hier finden Sie noch weitere Informationen zum Veranstalter von Speed.