Patenausflug

An der Schule am Treppenweg ist es ein festes Ritual, dass die neuen Erstklässler (sowie die Kinder der Vorklasse und LH) ein Patenkind aus dem 3. oder 4. Schuljahr zugewiesen bekommen. So haben sie in den Pausen einen festen Ansprechpartner, der ihnen z. B. die Schule oder auch Spielmöglichkeiten auf dem Schulhof zeigt.

Damit sich die 4a und 1a etwas besser kennenlernen konnten, besuchten wir an einem schönen Septembervormittag gemeinsam den Piratenspielplatz in Erbach.

 

Bei angenehmen Wetter hatten die Kleinen und Großen viel Spaß beim gemeinsamen Schaukeln,

 

 

Sandburgen bauen,

 

 

Wippen

 

und sich näherkommen.

 

Wir hatten eine schöne Zeit und freuen uns auf die nächste gemeinsame Zeit.