Brennballturnier 3. Klassen

Kurz vor den Ferien war es wieder so weit. Die schulinternen Brennballturniere fanden statt.
Am Dienstag trafen sich alle 3. Klassen zu einem Sporttag in der Turnhalle.

Zuerst wurden alle Kinder von Herrn Rieß und Frau Lenz sowie den Klassenlehrerinnen begrüßt und ein Lied für ein Geburtstagskind wurde gesungen.

        

 

Nun ging es los mit dem Sport und alle machten sich gemeinsam warm. Dabei tanzten die Kinder und Lehrer zu dem Bewegungslied „Theo Theo ist fit wie ein Turnschuh…“.

 

Nach diesem fröhlichen Start konnte es endlich mit dem Spielen losgehen.

 

Zunächst startete die Klasse 3a gegen die Klasse 3b. Man merkte den Kindern die Aufregung an. Auch beim nächsten Spiel (3c gegen 3d) waren alle noch aufgeregt und mussten sich orientierten. Doch im Verlaufe des Turniers verbesserten sich alle 4 Klassen sowohl im Feld als auch als Werfer-Mannschaft, so dass ein spannendes Turnier folgte.

 

Auch die Klassenlehrerinnen fieberten mit und gaben in der Pause noch ein paar Tipps und taktische Hinweise. Die Rückrunde war ebenfalls gut gelungen.

Am Ende der 10 Spiele stand der eindeutige Turniersieger fest. Herr Rieß und alle Teilnehmer gratulierten der Klasse 3a zu ihrem Sieg. Es folgte die Klasse 3d auf dem 2. Platz, dicht gefolgt von der Klasse 3b auf Platz 3 und der 3c auf dem 4. Platz.

Es war ein toller Vormittag mit fairen Spielern und guter Laune.

Wir sind gespannt, wie das Turnier im 4. Schuljahr ausgeht.