Gesundes Frühstück

Am 31.10. haben alle Klassen der Schule am Treppenweg mit ihren Klassenlehrern bzw. -lehrerinnen im Rahmen des Programms „Gesundheitsfördernde Schule“ ein gesundes Frühstück  veranstaltet.

Dieses wurde in den einzelnen Klassen ganz unterschiedlich gestaltet. Einige Klassen waren zunächst gemeinsam einkaufen, andere haben die gesunden Lebensmittel bereits zuvor besorgt und mitgebracht.

In den Klassen gab es dann verschiedene Angebote: manche haben Obstsalat geschnippelt oder leckere Brote mit Gemüse-Gesichtern vorbereitet. Andere haben sich an Halloween orientiert und in diesem Sinne das Buffet gestaltet. 

 

Allen Klassen gemeinsam war die Auseinandersetzung damit, was gesund ist. An diesem Vormittag konnten die Kinder demnach erleben, wie gut ein selbst zubereitetes und gesundes Frühstück schmeckt. So kam auch der Gemeinschaftssinn nicht zu kurz.

Spätestens als sich alle Kinder an den gedeckten Tisch setzten und sich begeistert auf die Auswahl an gesunden Zutaten stürzten, wurde klar, dass die Aktion ein voller Erfolg war und unbedingt wiederholt werden soll.

Schon jetzt überlegt das Kollegium, wie das gesunde Frühstück zukünftig noch öfter in den Schulalltag integriert werden könnte.